Charlie in der Badewanne

Charlie in der Badewanne

- - -

Autor: Mario Lichtenheldt
Genre: Allgemeinbildung
Altersfreigabe: - - -
Verlag: Tredition
ISBN / ASIN: 978-3849592806
Zu erwerben bei: Amazon; Bücher.de; Autorenwelt; Tredition
   
Beurteilung, Bewertung und Zusatzangaben durch die Redaktion "Litera Tour"
   
Lesbarkeit / Sprache des Buches: Leicht
Wie ist der Buchinhalt / Geschichte: Leicht verständlich für Kinder erklärt, hilfreicher Ratgeber für Eltern
Seitenanzahl: 52
Gibt es das Buch als Ebook: Ja
Gibt es das Buch als Hörbuch: Keine Angabe
geschätzte Altersfreigabe: Wir würden vorschlagen: ab 10 Jahre
Jugendschutz: - - -
Kaufpreis:

Taschenbuch: 6,80 Euro

E Book: 3,80 Euro

   

Beurteilung der Redaktion

In Sterne System von * Schlecht bis hin zu ***** Sehr gut

   
Beurteilung: * * * * *

 

Inhaltverzeichnis:

Der 7jährige Florian kommt eines Tages ganz aufgeregt nach Hause, weil er beim gemeinsamen Duschen nach dem Schwimmunterricht entdeckt hat, dass der Penis seines Mitschülers Benny beschnitten ist und dass der Junge sich deshalb schämt. Florians Vater nutzt diese Gelegenheit für ein „Männergespräch“ mit seinem Sohn, das während des abendlichen Bades stattfindet. Dabei geht es um die Vorhaut, Phimose und Beschneidung, aber auch um männliche Anatomie und Sexualaufklärung allgemein. Es gelingt dem Vater, Florians Fragen einfühlsam, bisweilen humorvoll und stets leicht verständlich zu beantworten. Am Ende des Gespräches hat Florian, der seinen Penis liebevoll „Charlie" nennt, eine ganz klare Haltung zur Beschneidung entwickelt: Für sich selbst lehnt er diesen Eingriff kategorisch ab. Seine Freundschaft zu Benny und den ebenfalls beschnittenen muslimischen Jungen Mehmet behält Florian aber bei. „Charlie in der Badewanne“ – ein Buch für Jungen ab 6 Jahren und eine Anregung für den ungezwungenen Einstieg in das Thema Sexualaufklärung – ganz speziell für Jungen im Kindergarten- und Grundschulalter.

Autorenportrait:

Mario Lichtenheldt wurde 1965 im thuringischen Rudolstadt geboren. Seine Kindheit verbrachte er in Oberweissbach, dem Geburtsort des Kindergartengrunders Friedrich Frobel, mit dessen Idealen er sich ebenso verbunden fuhlt wie mit den Geistern der Vergangenheit uberhaupt. Beruflich versuchte sich Mario Lichtenheldt deshalb zunachst als Archivassistent, wahrend er seine Freizeit der Kinder- und Jugendarbeit widmete. Etwa 15 Jahre war Mario Lichtenheldt auf dem Gebiet der Steuer- und Wirtschaftsberatung tatig, bevor er sich 2009 als Texter, Autor und freier Journalist selbstandig machte. Mario Lichtenheldt schreibt Kinderliteratur, Erotik, Rezensionen und Artikel zu geschlechterspezifischen Themen, Tabuthemen, Medizin und Medizinrecht, soziale Randgruppen, Straffalligenhilfe und Gefangenenfursorge, Prostitution, Mobbing u.v.m.."

Quellenverweise:

Autorenportrait: Amazon ;

Bild: Tredition;

Inhaltsverzeichnis: Amazon

Wetter in Rinteln

Partner

GETAUDIO

Partner

Contabo