Logo Lokalradio RInteln

offenes Bürger (WEB) Radio

Häppchen & Schnäppchenmarkt 2020

Pünktlich zu Beginn des diesjährigen Häppchen und Schnäppchenmarktes, der unter dem Motto. Schnäppchen ohne Häppchen stattgefunden hat, erschien die Sonne hinter ein paar grauen Wolken. Der Häppchen und Schnäppchemarkt in Corona Zeiten war eine besondere Herausforderung für die Stadt Rinteln / Pro Rinteln, damit auch Abstände und Coronaregeln eingehalten werden konnten.

Eingebettet zwischen Jahrmarktbuden, wo man Brezel, Crepes, gebrannte Mandeln, Backkartoffeln und viele andere Köstlichkeiten erwerben konnte, um den Gaumen zu verwöhnen, fand man die Stände der Rintelner Einzelhändler, wo viele Besucher das ein oder andere Schnäppchen mit teilweise bis zu 20 % vom Verkaufspreis machen konnten.

Die Gastronomie Rintelns lud zum ausruhen und verweilen ein. Bei einem leckeren Eis oder auch einem Kaffee konnte man die Seele baumeln lassen, das ein oder andere nette Gespräch führen oder auch nur seine Schnäppchen begutachten.

Es entstand ein grosser Marktplatz, und die Menschen waren zufrieden. Jutta S. aus Stadthagen ist extra nach Rinteln gekommen, um wieder einmal ein bischen mit ihrer Freundin in der schönen Rintelner Altstadt zu bummeln, sagt sie, und dabei haben beide auch das ein oder andere Schnäppchen gemacht, erzählte sie weiter mit einem lächeln.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.