Radio einschalten

Logo Lokalradio Rinteln 1  --  LR 1 Logo Lokalradio Rinteln 2  --  LR 2 Logo Lokalradio Rinteln 3  --  LR 3 Logo Lokalradio Rinteln 4  --  LR 4 Logo Lokalradio Rinteln 5  --  LR 5
Radio für uns Shanty Radio Kinder Radio Dein FM Kommt Bald !
Sende Plan Sende Plan Sende Plan Folgt
Sende Plan Sende Plan folgt

Marja-Liisa Völlers zeigt Solidarität mit Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz

Mit ihrer Unterschrift auf dem sogenannten "Gelben Band der Verbundenheit" zeigt sich die heimische Bundestagsabgeordnete Marja-Liisa Völlers auch in diesem Jahr wieder solidarisch mit allen Soldatinnen und Soldaten in Auslandseinsätzen, die Weihnachten nicht zu Hause sein können. Die Aktion wird jedes Jahr vom Deutschen Bundeswehrverband mit seinem Bildungswerk Karl-Theodor-Molinari-Stiftung und der OASE-Einsatzbetreuung durchgeführt. Die unterschriebenen Bänder wurden von den genannten Institutionen pünktlich zu Weihnachten an die Einsatzkräfte im Ausland übermittelt. Dazu Völlers:

"Das Weihnachtsfest ist eine Zeit, die die allermeistern gerne mit ihrer Familie oder mit ihren Freundinnen und Freunden verbringen. Auch ich freue mich jedes Jahr auf ein paar ruhigere Tage im Kreise meiner Lieben. Umso mehr möchte ich auch an all diejenigen denken, die Weihnachten nicht zu Hause sein können, weil sie zum Beispiel unserem Land im Ausland dienen. Für mich war es daher selbstverständlich, dass ich mich wieder an der alljährlichen Aktion beteilige und meinen ausdrücklichen Dank für ihren Einsatz auf dem Band hinterlasse."

Die Aktion das "Gelbes Band der Verbundenheit" steht als Symbol für Solidarität, Anerkennung und Wertschätzung der über 3000 Soldatinnen und Soldaten im Ausland und deren Angehörigen. Mit Unterschriften können Bundestagsabgeordnete den betroffenen Soldatinnen und Soldaten zeigen, dass in Deutschland an sie gedacht wird.

Drucken E-Mail

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.