Logo Lokalradio RInteln

offenes Bürger (WEB) Radio

Lidl und Topmodel Barbara Meier entwerfen gemeinsam "Grüner Knopf"-Kollektion

Lidl und Topmodel Barbara Meier haben gemeinsam eine "Mini-Me"-Kollektion entwickelt. Die Kleidung für Mütter, junge Frauen und Babys kommt im Frühjahr 2021 in alle deutsche Lidl-Filialen und den Lidl-Onlineshop. Alle Teile sind nach den Standards des "Grünen Knopf" hergestellt, einem internationalen Siegel mit staatlicher Unterstützung für sozial und ökologisch nachhaltig produzierte Textilien, das vom Bundesentwicklungsministerium ins Leben gerufen wurde. "Je länger ich mich mit den Herstellungsprozessen auseinandersetze, desto wichtiger ist mir, dass alle entlang der Lieferkette Beteiligte davon profitieren und Umweltaspekte eine wesentliche Rolle spielen", sagt Barbara Meier. Sie ist seit 2019 Textilbotschafterin des "Grünen Knopf", einer Initiative von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller, der Lidl im selben Jahr als Unternehmenspartner beitrat.

"Mom-to-be" mit Blick fürs Wesentliche

Barbara Meier wird selbst in Kürze zum ersten Mal Mutter. "Ich habe mich in letzter Zeit natürlich intensiv mit Babybekleidung beschäftigt", sagt die 33-Jährige. Eine Erfahrung, die sie ins Design der sommerlichen Lidl-Kollektion mit einfließen lassen konnte.

Bildunterschrift:

Lidl und Topmodel Barbara Meier haben gemeinsam eine "Mini-Me"-Kollektion entwickelt, die nach den Standards des "Grünen Knopf" hergestellt ist

Quellenangabe:

"obs/Lidl | Roderick Aichinger"

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.