Rinteln - Unberechtigt Altholz auf Lagerplatz von Straßenmeisterei entsorgt

An der Auffahrt der B 238, auf einem Schuttlagerplatz der Straßenmeisterei, entsorgten bislang unbekannte Beschuldigte einen etwa 15 Meter langen, 2,5 Meter breiten und 2,5 Meter hohen Haufen von Altholz.

Der Lagerplatz wird beim Verlassen durch Mitarbeiter der Straßenmeisterei ordnungsgem. verschlossen und bei Sachverhaltsaufnahme durch die Polizei war das Schloss der Schranke nicht mehr vorhanden.

Die Tatzeit wird eingegrenzt vom 26.07., 16 Uhr, bis 27.07., 10 Uhr. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch und wegen eines Verstoßes nach dem Abfallgesetz.

Hinweise bitte an die Rintelner Polizei unter 05751/95450.

Drucken E-Mail

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.