Obernkirchen / Vehlen - Gefährliche Gegenstände auf Fahrbahn

Die Polizei Bückeburg ist heute gg. 01.55 Uhr von einer Verkehrsteilnehmerin darüber informiert worden, dass auf der Vehlener Straße in Obernkirchen mehrere Gullydeckel/Einlaufgitter und ein größerer Stein auf der Fahrbahn liegen.

Die Beamten stellten fest, dass zwischen der Bäckerstraße und dem Supermarkt insgesamt fünf Einlaufgitter aus der Entwässerungsrinne genommen und auf die Straße gelegt wurden. Zudem platzierten die unbekannten Verursacher einen größeren Sandstein auf der Vehlener Straße.

Es kam zu keinen Verkehrsunfällen oder schädigenden Ereignissen.

Die Polizei hat ein Strafverfahren wegen eines Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet.

Hinweise zu den bislang unbekannten Straftätern nimmt die Polizei Bückeburg, Tel.: 05722/95930, entgegen.

Drucken E-Mail

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.